3.Bundesliga
Deutschland

3.Bundesliga Quoten: Die besten Wettquoten

Kommende 3.Bundesliga Spiele

Ergebnisse

Über die 3.Bundesliga Quoten

Echte Fußballfans interessieren sich auch für unbekannte oder niedrige Ligen. Die 3. Bundesliga in Deutschland gehört definitiv zu jenen Ligen die nicht so viel Aufmerksamkeit erlangen, aber trotzdem Interesse bei vielen Tipstern weckt. Der Grund dafür ist in erster Linie ein gutes Angebot an Quoten auf Außenseiter zum anderen da auch zweite Mannschaften von Erst- und Zweitligisten an der 3. Liga teilnehmen. Die Favoriten der 3. Bundesliga sind aufgrund der ständigen Wechsel der besten Teams schwerer zu nennen als in den oberen Ligen, aber die Quoten für die 3. Bundesliga sollten am Anfang der Saison zumindest eine Handvoll Favoriten auf den Aufstieg und den Abstieg verraten.

Die 3. Bundesliga wurde im Jahr 2008 gegründet, da sich der Deutsche Fußballbund (DFB) dazu entschloss, das Format der Amateurligen neu zu strukturieren, um somit eine bessere Leistungsdichte und damit größere Entwicklungschancen für junge und talentierte Spieler zu garantieren. Es dürfen im Moment maximal vier zweite Mannschaften der Erst- und Zweitligisten an der 3. Liga teilnehmen. Um eine zu große Wettbewerbsverzerrung zu vermeiden, erhalten diese Mannschaften kein Geld aus den TV-Einnahmen und sie dürfen auch nicht am DFB-Pokal teilnehmen.

Die Favoriten der 3. Bundesliga sind jedes Jahr meist jene Mannschaften, die aus der 2. Bundesliga absteigen. Zweite Mannschaften der Erst- und Zweitligisten zählen normalerweise nicht zu den Aufstiegsanwärtern. Zusammen mit einigen Außenseitern, die aus der Regionalliga aufsteigen und den Absteigern der 2. Bundesliga, ergeben sich im Laufe der Saison nicht nur sehr gute Quoten in der 3. Bundesliga auf den Meister, sondern auch für alle Spiele.

Das Ligaformat orientiert sich an der 1. und 2. Bundesliga. 20 Mannschaften kämpfen dabei um zwei direkte Aufstiegsplätze in die 2. Bundesliga. Meister und Vizemeister spielen in der nächsten Saison automatisch in der 2. Bundesliga, während der Drittplatzierte in zwei Entscheidungsspiele gegen das Team auf Platz 16 der 2. Bundesliga gehen muss. Die letzten drei Mannschaften der Tabelle steigen hingegen in die Regionalliga ab.

Die Buchmacher bieten für niedrigere Ligen weniger Wettmärkte an, als für bekannte oder wichtige Ligen. Dennoch kann man für die 3. Liga bei den meisten Buchmachern um die 50 Wettmärkte finden. Mit dabei sind natürlich alle wichtigen Möglichkeiten, wie etwa doppelte Chance, beide Teams schießen ein Tor, Über/Unter oder Korrektes Ergebnis.

Die Quoten in der 3. Bundesliga orientieren im Durchschnitt meist nach unten. Der Auszahlungsschlüssel sinkt bei den meisten Buchmachern, wenn es um niedrigere Ligen geht. Aber man findet auch in der 3. Bundesliga gute Value-Quoten, vor allem wenn man auf die Quoten der Außenseiter achtet. Die Absteiger aus der 2. Bundesliga geben meist klar den Ton an, aber eben nicht immer. Die Buchmacher sehen in der 3. Bundesliga also viel Spielraum für Underdogs und darin sehen die meisten Tipster einen profitablen Vorteil.

Spezialangebote

×

Möchtest du dein eigenes und kostenloses Fußballwetten-Feed?

Personalisiere deinen Feed indem du weitere Teams verfolgst
  • Teams
  • Ligen

Ausgezeichnete Wahl! Nun bleibst du mit den :name: Angeboten immer am Ball. Füge weiter Präferenzen zu deinem eigenen SmartBets hinzu.

Du folgst :name: Füge weitere Präferenzen zu deinem eignen SmartBets hinzu.

Einstellungen verwalten

Hast du bereits ein Konto? Anmelden
Smartbets ist ein zertifizierter Partner von . Wetten über Smartbets wird von überwacht.
Suche
Bei SmartBets anmelden

Hast du noch kein Konto? Registrieren
Bei SmartBets registrieren

Mit deiner Registrierung erklärst du dich mit den Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von SmartBets einverstanden. Bitte spiele mit Verantwortung
Wettschein

Wette mit deinen Buchmachern bei SmartBets.

Wette hinzufügen und loslegen.